Startseite
  Über...
  Archiv
  Fotos
  15.10.2010 das erste mal Baby Tv
  am 08.10.2010 POSITIV getestet
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/bambinis-tb

Gratis bloggen bei
myblog.de





Der Doc hat mich geoutet

Die Mama musste heute wieder zum Onkel Doktor, weil sie gerade nicht arbeiten geht.
Erst haben die beiden geredet und danach wollte der Doktor auch direkt nochmal nach mir gucken.
Natürlich war ich wieder sehr fotogen und hab mich auch direkt von allen Seiten gezeigt.
Ich bin jetzt 7,51 cm groß und mein Fuß ist 1,29 cm. Also bin ich innerhalb von 1,5 Wochen 2cm gewachsen.

Und da ich ja so brav war, hab ich mir auch zwischen meine Beinchen gucken lassen und die Mama hat mein Prachtstück entdeckt. Sie war sehr stolz, das hab ich gemerkt. Ich weiß zwar nicht warum, aber sie sagt, dass es den Papa auch seeehr freuen wird, wenn er den Schniedelwutz (so nennt sich das zwischen meinen Beinen) von seinem Sohn sehen wird. Mama hat mir später erst erklärt, was das alles zu bedeuten hat. Sie sagt, dass ich ein kleiner Papa werde, so wie sich mein papa sich das gewünscht hat. Papa sagt, ich solle irgendwann auf meine kleine Schwester mal aufpassen.
Für mich war es ja ganz normal, dass da noch was wächst und konnte nicht ahnen, dass es noch was anderes als mich geben kann.

 Jedenfalls hab ich gemerkt, dass es der Mama danach aber auch nicht mehr so gut ging. Ich hab gehört, wie sie mit Oma drüber gesprochen hat. Sie sagt, dass der Papa bestimmt böse ist, weil er nicht dabei war, als herausgefunden wurde, dass mir ein Schniedelwutz wächst.

Also sind wir 3 auf die Arbeit vom Papa gefahren. Vorher wurde mir direkt noch etwas passendes zum anziehen gekauft, damit sie es dem Papa schonend beibringen kann.
Mama hatte Bildchen dabei und hat sie Papa gegeben.
Papa: "Was ist denn das auf dem 2. Bild?" (ist das Outing Bild )
Stille... (guckt wohl weiter die Bildchen an)
Mama: " Was meintest du denn?"
Papa:"Ja das hier, was das ist"
Mama:"achsoo hmm......Weiß ich auch nicht so genau"
Papa: "Naja, egal."
Mama: "Papa........" *stille* "eines Sohnes"

Danach hab ich den Papa nur noch rumbrüllen hören. Er ist total ausgeflippt und schrie immer wieder: "Ich bekomm einen Sohn..." Den Strampler, den ich bekomme, hat der Papa total abgeknutscht, weil er so glücklich war. So hat Mami mir das erzählt
Papa soll wohl etwas enttäuscht gewesen sein, dass er nicht dabei war, aber "hauptsache sein Sohn ist unterwegs"

Als wir wieder zu Hause waren, hab ich lauter verschiedene Stimmen gehört. Manchmal sogar zur gleichen Zeit. Der Papa konnte es garnicht erwarten alle anzurufen und ihnen zu erzählen, dass ich ein Junge werde. Zuerst die Omi, die schon wusste, was ich werde, weil sie auf Mamas Bauchgefühl vertraut hat,  dann meine Tante, die sich auch tooootal gefreut hat und dann auch noch meinen Opa, der vorher am schlafen war und gesagt hat: sauber hihi...

So das wars auch schon wieder von mir =)

Liebe Grüße Bambino

Achjaaaa... Jetzt bin ich kein Bambini mehr, sondern ein Bambino, weil man ja jetzt weiß, was ich werde hihi...
Meine Bilder kommen gleich noch.

13.12.10 21:05
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung