Startseite
  Über...
  Archiv
  Fotos
  15.10.2010 das erste mal Baby Tv
  am 08.10.2010 POSITIV getestet
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/bambinis-tb

Gratis bloggen bei
myblog.de





Das wird Mama jetzt für mich schreiben, weil sie das besser erklären kann

Ich muss da jetzt etwas weiter ausholen *g*
Schatz war schon die letzten Tage sehr nervös und hat auch jeden Tag gefragt, ob die olle Tante da ist. Also haben wir gesagt, dass wir noch einen Tag abwarten und dann testen.
Soa, heute morgen musste ich sooo dringend auf die Toi und dachte: Oki, jetzt oder nie. Er hatte heute frei und lag noch im Bett.
Ich piesel auf den Streifen drauf und hatte schon Angst, dass ich das nicht richtig gemacht habe und das die 5 Sekunden doch keine 5 sekunden waren. Naja, ich hab den Test hingelegt und bin durch die Wohnung gelaufen. Nach ner gefühlten Stunde, wobei es nur eine Minute war, ging ich wieder ins Bad und schaute. Er war POSIIIIIIIIIIITTTTTIIIIIIIIIIV!!!!. ich stand erstmal unter Schock *lol* Hab in den Spiegel geschaut, mit großen Augen und habe gesagt: "Ich werde Mama. Oh mein Gott" 
Ich hab mich sofort angezogen und bin zum Supermarkt gefahren, um Schnuller und einen Kuchen zu kaufen. Ich wollte nämlich den Schnuller in den Kuchen packen und meinen Mann den schneiden lassen. Ich komm wieder und er wacht auf. "SCHAAAAAAAAAAATZ WO BIST DUUUU?" "Ja hier unten"
Ich musste ihn oben abholen, damit er überhaupt aus dem Bett steigt, weil wir ja testen wollten und er soooooo nervös war *lach...
"Und immernoch nichts? wenn nein, dann müssen wir ja jetzt testen" Ja, war wieder alles gut. Aber ich möchte noch nicht testen, weil ich ja eben schon pullern war.

Daraufhin konnte ich nicht mehr an mich halten und weiter rumlügen, weil ich ihm das ja eigentlich mit dem Kuchen sagen wollte und hab mir kurzerhand überlegt den zweiten Schnuller in seinen Kaffee zu packen. Ich mach ihm den, setz mich neben ihn und warte. Normalerweise rührt er sofort um, aber neeeeeeeeeein, immer wenns wichtig ist, macht er nicht das, was ich erwarte *lach... Also hat er sich erstmal alles angeschaut und meinte: "Naja, dann brauchen wir eigentlich nicht mehr testen, es steht ja fest" <<< Noch so ganz locker.
Und daaaaaaaaaann rührt er endlich um. Guckt, fischt den Schnuller raus und guckt mich mit großen Augen an. "Du hast doch schon getestet?!"
"Schatz, du wirst Papa" "Ne, oder? Scheiße, nein. Das kann nicht wahr sein" Er kriegt große Augen und hatte auch Tränchen in den Augen. Der war sprachlos und wie ne Statur lol... Unglaublich, so hab ich ihn noch nie erlebt. Naja, dann fiel er mir in die Arme und wir standen erstmal da und beide ein bisschen am schluchzen. Ich wusste es zwar vorher schon, aber da hab ich das erst richtig realisiert irgendwie und hat mich überwältigt *lach

Bambini: Jaaaaaa, so kam ich ins Leben von Mama und Papa geschossen hihi...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung